Sechzehn Kinder werden eingeschult

Zum neuen Schuljahr 2017/2018 werden sechzehn neue Kinder die Grundschule in Breitenbach besuchen. Am Dienstag, den 23. Mai hatten sie Gelegenheit, ein bisschen Schulluft zu schnuppern.

Durch ihre Lehrerin, Frau Röhr unterstützt durch Frau Keßler-Schade welche die aktuelle 1. Klasse unterrichtet, wurden die Kinder einander vorgestellt. Erste Buchstaben, welche in den Namen vorhanden waren gelernt und melden, wenn man was zu sagen hatte, - sowie (ein wenig) still sitzen waren die ersten Übungseinheiten. Natürlich gab es auch eine Frühstückspause und danach herumtollen auf dem Schulhof. Alles hat für den ersten Tag schon viel Spaß gemacht und war auch nicht so anstrengend!

Link zur Homepage des

Freundes- und Fördervereins:

https://grundschulfreunde-breitenbach.jimdo.com/