Kindertagestätte

 

Im Interesse eines fließenden und für die Kinder unproblematischen Übergangs aus dem Kindergarten in die Grundschule, bzw. aus unserem 4. Schuljahr in die Förderstufe nach Bebra, pflegen wir eine enge Zusammenarbeit.

Diese besteht aus:

 

• Regelmäßige themenbezogene Treffen (mindestens 1x pro Schuljahr)

• Miteinbeziehung in die Vorbereitungen zum 1. Elternabend an der Schule

• Teilnahme der betreuenden Erzieherinnen an diesem Elternabend

• Treffen von Absprachen über den Entwicklungsstand der Kinder

• Zusammenarbeit beim Durchführen der Schnupperschule

• Gegenseitige Besuche der Kinder bei Veranstaltungen

• Hospitation der zukünftigen Klassenlehrerinnen in der

  Schulanfängergruppe

• Wunsch und Idee: gemeinsame Einschulungsfeier

• Gemeinsame Fortbildung (BEP)

• Kindergartenkinder kommen zu unseren Vorlesestunden

• Lesepaten aus dem 4. Schuljahr lesen im Kindergarten vor

• Hortkinder werden vor und nach dem Unterricht in der Kindertagestätte

  betreut

 

Link zur Homepage des

Freundes- und Fördervereins:

https://grundschulfreunde-breitenbach.jimdo.com/