Schülerstreich der 4. Klasse

Zum Ende des Schuljahres und vor dem Wechsel auf die weiterführenden Schulen, haben Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse die Lehrerinnen und den Lehrer zu einem Vergleichswettkampf herausgefordert.  

Unter dem Motto: „Groß gegen Klein“, mussten die unterschiedlichsten Aufgaben bestritten werden, welche nachfolgend in Bildern festgehalten wurden. 

Festzustellen war, dass die Lehrkräfte in den seltensten Fällen Sieger wurden, was an der guten Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler lag und durch die geschickte Auswahl der Aufgaben unterstützt wurde.  

Die „Strafe“ war milde und freundlich: Schaulaufen einiger Lehrerinnen in Tierkostümen, was mit ausgiebigem Beifall aller Anwesenden belohnt wurde.

 

Absperrbänder und Bodyguards erwarteten die Schüler

Strenge Kontrolle am Seiteneingang

Einzug der Akteure zur großen Show "Groß gegen Klein"

Drehbuch und Aufgaben - eine gute Vorbereitung der Schüler

Aufgabe: Obst erraten

Da ging dem Lehrer die Puste aus!

Sieg der Schüler auch in "Gymnastische Übungen"

Neueste Songs und bekannteste "YouTuber" sollten erraten werden

388.500:700 = Kopfrechnen auf hohem Niveau

Weggekluckert - Die bessere Technik entscheidet

Schaulaufen und Gruppenfoto

Aufräumen - Abräumen - Umräumen. Ende der großen Show, Ende der Schulzeit unserer Viertklässler in Breitenbach. Wir wünschen das Beste und einen guten Start an den weiterführenden Schulen.

Link zur Homepage des

Freundes- und Fördervereins:

https://grundschulfreunde-breitenbach.jimdo.com/